Brandheisse Neuigkeiten.

Sobald es etwas Neues von OHLE gibt, erfahren Sie es hier.

20. September 2017

Wärme für Sterne.

Wir sorgen dafür, dass Gourmets im Restaurant von Dirk Maus künftig nicht mehr frieren müssen. Ein historisches und mit viel Liebe renoviertes Gebäude stellt spezielle Anforderungen. Inhaber und Sternekoch Dirk Maus macht die Maßgabe, mit seinem Blick auf jedes Detail, für das Besondere. Es wurde unsere Aufgabe, eine Heizung herzustellen, die keine Standardlösung aus unserem Sortiment ist.

Die Vorgaben lauteten: flexibel und beweglich muss die Heizung sein, von beiden Seiten gleich in der Oberflächenbeschaffenheit, eine spezielle Lackierung in Farbton und mit Unterschrift des Kochs sollte sie haben, eine höhere Leistung als Standard. Dazu sollte eine Kombination aus moderner Technik und der gemütlichen Atmosphäre des Raumes, vereint in einer Heizung, geschaffen werden. Die zufriedenen Blicke des Kochkünstlers bei Übernahme seiner individuellen OHLE Infrarotheizung stehen dafür, dass wir diese Aufgabe gelöst haben, worauf auch wir ein wenig stolz sind.


Mehr erfahren

18. September 2017

EINE SAUBERE LEISTUNG.

Heute wurde unsere Tafelheizung 600 von der Internationalen Gesellschaft für Elektrosmogforschung, der IGEF, als strahlungsarm zertifiziert.

Damit dürfen wir das Siegel „ElectroClean“ und „LowRadiation“ von der IGEF tragen. In der heutigen Zeit, wo viele Menschen immer sensibler auf Elektrosmog reagieren, bedeutet dies, dass Sie mit uns auf der sicheren Seite liegen und sich um dieses Thema bei unseren Heizungen keine Sorgen machen müssen. Dieses Ergebnis unterstreicht unseren hohen Qualitätsstandard.


Mehr erfahren

15. September 2017

Trau dich.

Die neue Heizung für zusätzliche Wärme ist da! Die OHLE TRY IT mit 100 W Leistung. Ideal überall, wo zusätzlich Wärme benötigt wird: unter dem Schreibtisch, auf dem Schreibtisch, am Sofa, im Flur, im Gäste-WC oder einfach zum Probieren der Infrarot-Technik, für jeden, der sich bisher noch unsicher ist.

Das kleine Standmodell für 199 € sorgt dafür, dass sich ab sofort jeder trauen kann.

12. September 2017

Gemeinsam sind wir stark.

Linz / Hamburg. Startschuß für die IG Infrarot Deutschland. Am 12. September 2017 kamen im westfälischen Rhede neun hochkarätige Vertreter der Infrarot-Heizungsbranche zusammen, um die IG Infrarot Deutschland zu gründen. Die Mitglieder der noch bestehenden deutschen Infrarotverbände sind eingeladen, in die IG Infrarot Deutschland zu wechseln, wobei davon auszugehen ist, dass der Großteil diesem Ruf folgen wird.

Erklärtes Ziel der IG Infrarot Deutschland, die ihren Sitz in Hamburg haben wird, ist es, Heizen mit Infrarot als anerkannte Standardheizlösung für Gebäude zu etablieren. Bereits Anfang des Jahres wurde unter der gleichen Zielsetzung der österreichische Landesverband IG Infrarot Austria gegründet. In den Niederlanden und Belgien fand Anfang Oktober ebenfalls ein Kick-off Meeting statt, bei dem zahlreiche Unternehmen aus der Infrarot-Heizungsbranche übereingekommen sind, einen IG Infrarot-Landesverband zu gründen.

Die einzelnen Landesverbände werden im übergeordneten Leitungsgremium, der IG Infrared International mit Sitz in Linz, vertreten sein und gemeinsam übergeordnete Themen wie strategische Ausrichtung und Marketing, internationale Normen und einheitliche Qualitätskriterien erarbeiten und in die Umsetzungsphase bringen. Die nationalen Verbände hingegen konzentrieren sich auf länderspezifische Normen und Richtlinien, Förderungen, nationale Forschungsprojekte, die Herausgabe von Publikationen sowie regionale Veranstaltungen wie beispielsweise wissenschaftliche Vorträge. Die Nähe zu den Endverbrauchern, Architekten, Planern, Energieberatern, Behörden, etc. spielt dabei eine zentrale Rolle.

01. September 2017

Auf zu neuen Ufern.

Die Vertriebs- und Verwaltungszentrale der OHLE Infrarotheizung sowie der OHLE Showroom in Hamburg haben seit September 2017 Ihren neuen Sitz im Mittelweg 10 in 20148 Hamburg. Die vorherigen Geschäftsräume An der Alster 1 existieren nicht mehr.


Ab sofort kann jeder Interessierte in entspannter Wohnatmosphäre alle hochwertigen OHLE Infrarotheizungen hautnah erleben.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

15. August 2017

SPOT AN.

Spieglein, Spieglein an der Wand… Wer baut die schönste Heizung im ganzen Land? Mit Spiegelheizungen kennen wir uns bestens aus. Doch ab jetzt kommt noch eine dritte Funktion hinzu, und das kombiniert in einer einzigen Heizung.

Unsere OHLE Spiegelheizung mit umlaufendem und integriertem LED-Licht sorgt nicht mehr nur für wohlige Wärme im Bad, sondern setzt mit der Lichtfunktion das i-Tüpfelchen.

Heizung und Licht lassen sich getrennt schalten und regeln. Na dann: Spot an!

05. August 2017

Lektüre auf einen Klick.

Werden Sie gerne einen Blick in unseren neuen Katalog. Hier finden Sie alle Informationen rund um die OHLE Infrarotheizung auf einen Klick.
Einfach zum Download. So einfach wie die Montage einer OHLE Heizung.


Jetzt durchblättern

01. August 2017

Schön. Schlicht.

Die Basis unseres Sortimentes wird um zwei Heizungsgrößen der Serie Basic erweitert.

Die Infrarotheizung OHLE Basic 200 mit 200 W und dem Maß 30 x 60 cm ist ideal für kleine Flure oder Gäste-Bäder geeignet.

Besondere Verstärkung im Team der Basic Heizungen bietet ab sofort auch die Basic 700 mit 700 W und den Maßen 40 x 160 cm. Sie spielt ihre Stärke aus, wenn weniger Platz vorhanden ist oder speziell dort, wo vorher alte Nachtspeicherheizungen platziert waren. Durch das schmale Format ist dieses Modell besonders elegant.

05. Juli 2017

OHLE IM HEIZUNGSGLÜCK.

Wieder einmal stehen Dreharbeiten für eine beliebte Doku-Soap im Deutschen Fernsehen an.

Gemeinsam sind Katja und Christian Ohle dieses Mal im Einsatz, um einer Familie das Glück in Form von Heizungen ins Haus zu bringen.

Für das Ehepaar Ohle ist dies seit 2009 bereits das 55. Mal, dass sie in irgendeiner Art mit Infrarotheizungen im Fernsehen aktiv sind.

01. April 2017

Wärme auf den Punkt.

Kein Aprilscherz! Seit heute können Sie aus Ihrem Bad eine Wellness-Oase machen. Mit dem OHLE Badheizkörper. Sowohl für die Serie OHLE Basic als auch für unsere Glas- und Spiegelheizungen bieten wir ein optionales Zubehör an, das aus jeder dieser Heizungen im Hand(tuch)-Umdrehen einen Badheizkörper macht.

Die Handtuchstangen in weiß und weiß-aluminium können nachträglich angebaut werden. Dies bedeutet eine hohe Flexibilität in der Nutzung.

20. Januar 2017

Kamera läuft.

Ein spezieller Einsatz wartet heute auf Christian Ohle, Inhaber der OHLE GmbH & Co. KG. Für einen Fernsehbericht in der Lokalzeit des WDR wird aus der Löwenburg in Herchen berichtet, wo die Firma OHLE dabei hilft, dieses historische Gebäude mit einer neuen Heizung auszurüsten. Der Besitzer der Löwenburg, Axel Bartlitz, hat sich für Infrarotheizungen der Marke OHLE entschieden.